Auch wenn viele Läden schließen: Die Dinge des täglichen Bedarfs gibt’s wie gewohnt

Lesedauer: 4 Min
Markt mit Verkaufsstand
Der Bauernmarkt in Aeschach soll, wie der Lindauer Markt auch, weiterhin stattfinden. (Foto: Christian Flemming)

Das öffentliche Leben in Lindau wird wegen des Corona-Virus so weit wie möglich heruntergefahren. Trotzdem braucht niemand Angst zu haben, dass er die Dinge des täglichen Bedarfs nicht bekommt.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen