Auch der Nikolaus sagt Hallo

Lesedauer: 3 Min
Am ersten Adventswochenende startet das Weihnachtsprogramm „Sternenglanz“ im Lindauer Einkaufszentrum.
Am ersten Adventswochenende startet das Weihnachtsprogramm „Sternenglanz“ im Lindauer Einkaufszentrum. (Foto: veranstalter)
Lindauer Zeitung

Wenn glänzende Christbaumkugeln und ein Lichtermeer den Lindaupark zieren, weihnachtliche Melodien durch den Raum klingen, dann ist Adventszeit. Mit Weihnachtsdekoration, einem imposanten und geschmückten Christbaum auf dem Vorplatz sowie einem stimmungsvollen Weihnachtsprogramm unter dem Motto „Sternenglanz“ startet der Lindaupark am ersten Adventswochenende festlich in die Weihnachtszeit. Das Programm von „Sternenglanz“ startet am Samstag, 30. November, mit dem Weihnachtsbasteln für Kinder und endet am Samstag, 21. Dezember, mit dem Auftritt des Gospelchors Always Tuesday.

An den vier Adventssamstagen wird für alle Altersgruppen abwechslungsreiche Unterhaltung geboten, erklärt der Veranstalter. Angefangen beim Märchen- und Geschichtenerzähler Bertram der Wanderer, über Kinderbasteln und musikalisches Programm unterschiedlichster Genres bis hin zum Kasperltheater , ist vieles geboten. Am Freitag, 6. Dezember, kommt der Nikolaus zu Besuch und hat für alle Kinder kleine Geschenke dabei.

Das Programm im Detail: Am Samstag, 30. November, gibt’s ein Weihnachtsbasteln für Kinder von 11 bis 17 Uhr. Am Freitag, 6. Dezember, kommt der Nikolaus von 13 bis 19 Uhr vorbei. Am Samstag 7. Dezember, erzählt Bertram der Wanderer Märchen und Geschichten; auf der Plaza ist zudem der hellblaue Fotobus Fridolin zu Gast. Am Freitag, 13. Dezember, erzählt Bertram der Wanderer nochmals Märchen und Geschichten. Am Samstagnachmittag, 14. Dezember, ist Swinging Christmas mit dem Trio Second Line. Am Abend spielen Alphornbläser und von 11 bis 17 Uhr findet ein Weihnachtsbasteln für Kinder statt. Am Samstag, 21. Dezember, ist das Wangener Kasperltheater mit dem Puppenspieler Max zu Gast und gibt ab mittags drei Vorstellungen; zwischen 17 und 18 Uhr tritt der Gospelchor Always Tuesday auf.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen