Asklepios Klinik weiht Raum für Stille und Gebet ein

Lesedauer: 1 Min
 Der Raum für Stille und Gebet wird eingeweiht.
Der Raum für Stille und Gebet wird eingeweiht. (Foto: Asklepios Klinik)
Schwäbische Zeitung

Die Asklepios Klinik Lindau lädt zur feierlichen Einweihung des neu gestalteten Raumes für Stille und Gebet im Erdgeschoss der Klinik am Mittwoch, 10. Juli, ab 15 Uhr, ein. Der Raum bietet laut Mitteilung Patienten, Angehörigen, Besuchern und Mitarbeitern konfessionsübergreifend die Möglichkeit zu beten, inne zu halten und Momente für sich zu haben. Zur Feier werden Klinikgeschäftsführer Boris Ebenthal, der Landrat des Landkreises Lindau (Bodensee) und Aufsichtsratsvorsitzender der Klinik, Elmar Stegmann, sowie Vertreter unterschiedlicher Glaubensrichtungen erwartet. Foto: Asklepios Klinik

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen