Annette Schavan hält am 14. Oktober Vortrag in der Lindauer Inselhalle

Annette Schavan kommt nach Lindau.
Annette Schavan kommt nach Lindau. (Foto: Laurence Chaperon)
Lindauer Zeitung

Annette Schavan kommt am Donnerstag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr auf Einladung der Katholischen Erwachsenenbildung in die Lindauer Inselhalle.

In ihrem Vortrag zum Thema des gleichnamigen Buches „Geistesgegenwärtig sein – Anspruch des Christentums“ spricht Annette Schavan laut Pressemitteilung davon, dass in dieser Zeit, in der Menschen die Ungewissheit zu schaffen macht, keine Besserwisser gebraucht werden. Es gehe darum, solidarisch die Ungewissheit mit der Welt auszuhalten und darin als Christinnen und Christ Festigkeit zu zeigen. Kirchen und Religionsgemeinschaften sollten verstanden haben, dass es nicht um sie, sondern um ihren Dienst an einer fragilen Welt geht.

Wie die Veranstalter mitteilen, bringe Annette Schavan in zehn Abschnitten die wesentlichen Schritte zu einem „geistesgegenwärtigen“ Christentum auf den Punkt.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen