Allgäuer Linke mit neuer Führung

Lesedauer: 2 Min
 Ramona Goldhofer und Peter Höflinger.
Ramona Goldhofer und Peter Höflinger. (Foto: Linke)
Lindauer Zeitung

Ramona Goldhofer und Peter Höflinger sind das neue Führungsduo der Linken im Allgäu. Die beiden Kemptener haben die Nachfolge von Xaver Merk angetreten der sich künftig nur noch um die Kommunalwahlen kümmern wird, wie die Linke mitteilt. Neben den beiden Vorsitzenden werden Michael Schlotter (Fischen), Andi Jansen (Lindau), Michaela Just und Max Uhl (Memmingen), Hanne Klug (Bad Wörishofen) und Christoph Gänsheimer (Kaufbeuren) in den nächsten beiden Jahren die Geschicke des aktuell 100 Mitglieder zählenden Kreisverbandes führen. Vor drei Jahren war der Kreisverband mit etwa 70 Mitgliedern neu aktiviert worden. Diesen Trend fortzuführen und sich mehr mit inhaltlichen, allgäurelevanten Themen zu beschäftigen ist das Ziel der neuen Führung. Foto: Linke

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen