A 96 wegen Unfall zeitweise gesperrt

Lesedauer: 1 Min
 Ein Unfall im Baustellenbereich der A96 bei Lindau hat am Samstag für Stau gesorgt, weil der Autobahnabschnitt für gut eine hal
Ein Unfall im Baustellenbereich der A96 bei Lindau hat am Samstag für Stau gesorgt, weil der Autobahnabschnitt für gut eine halbe Stunde gesperrt werden musste. (Foto: Archiv: dpa/Marcus Führer)
Lindauer Zeitung

Ein Unfall im Bereich der Baustelle zwischen Weißensberg und Lindau ist am Samstag Ursache für einen Stau auf der Autobahn gewesen: Bei einem laut Polizei unvorsichtigem Spurwechsel im Baustellenbereich stieß ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug gegen einen anderen Wagen. Da die Unfallstelle im beengten Baustellenbereich lag, musste die A96 in Richtung Süden für gut eine halbe Stunde gesperrt werden. Die Schäden an beiden Autos summieren sich laut Polizeibericht auf rund 11 000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen