schwäbische
 Wolfgang Schürer (links) und Ulrich Schneider sind nach Ende des Welttreffens von Religions for Peace in Lindau mehr als glückl
Wolfgang Schürer (links) und Ulrich Schneider sind nach Ende des Welttreffens von Religions for Peace in Lindau mehr als glücklich. (Foto: Christian Flemming)