Mann bespuckt und beleidigt Polizisten

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei nimmt den Mann mit.
Die Polizei nimmt den Mann mit. (Foto: Stephan Jansen)
Lindauer Zeitung

Ein 25-jähriger Mann ist in der Nacht auf Freitag von sicherheitspersonal vom Festgelände in Hergensweiler verwiesen worden. Da er dem Platzverweis nicht nachkam, wurde die Polizei gerufen. Die Streifenbesatzung sowie die Security-Mitarbeiter wurden von dem 25-Jährigen fortlaufend beleidigt. Ein Beamter wurde laut Polizeibericht auch angespuckt. Der stark alkoholisierte Mann musste die Nacht in der Haftzelle verbringen. Gegen ihn wird aufgrund diverser Delikte strafrechtlich ermittelt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen