Hergensweilers Bürgermeister ist sauer: Eine „Frechheit“ für die Menschen auf dem Land

 Züge werden an Hergensweiler in den nächsten zwei bis drei Jahren auch weiterhin vorbeifahren. Und nicht nur an Hergensweiler,
Jetzt kostenlos registrieren und Vorteile nutzen
Mit einer Registrierung lesen Sie 3 PLUS-Inhalte und 10 freie Inhalte im Monat kostenlos. Sie sind bereits registriert?
Züge werden an Hergensweiler in den nächsten zwei bis drei Jahren auch weiterhin vorbeifahren. Und nicht nur an Hergensweiler, sondern ebenfalls an den früheren Bahnhalten in Schlachters, Weißensberg, Lindau-Aeschach und Oberreitnau. (Foto: Susi Donner)

Bürgermeister Wolfgang Strohmaier ärgert sich: Als er in der Bürgerversammlung zum Bahnhaltepunkt in Hergensweiler gefragt wird, macht er seinem Frust über falsche Versprechungen Luft.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie