Unfall an roter Ampel: Zwei Autos abgeschleppt

Lesedauer: 1 Min

Symbolbild
Symbolbild (Foto: Symbol: Stephan Jansen (dpa))
Schwäbische Zeitung

Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmittag auf der B 32 bei Itzlings ereignete. Wie die Polizei mitteilt, musste eine 26-jährige Autofahrerin an einer roten Baustellenampel warten. Ein hinter ihr fahrender 33-jähriger Mann bemerkte dies vermutlich aus Unachtsamkeit zu spät und fuhr mit seinem Wagen auf das Auto der Frau auf. Dadurch wurden beide Fahrzeuge massiv beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf über 30 000 Euro. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, die Frau verletzte sich nur leicht. Die Bundesstraße war im Bereich der Baustelle durch den Unfall zeitweise blockiert.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen