Frau entfernt sich unerlaubt von Unfallort

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei war im Einsatz.
Die Polizei war im Einsatz. (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine 34-jährige Autofahrerin hat am Dienstagvormittag die B12 von Hergensweiler in Richtung Wangen befahren. Wie die Polizei mitteilt, kam sie am Ortseingang Wohmbrechts nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte ein Auto. Der Halter des beschädigten Fahrzeugs konnte den Aufprall akustisch wahrnehmen und verständigte die Polizei. Eine Stunde nach der Unfallaufnahme kehrte die Dame an den Unfallort zurück und wollte sich verspätet um die Schadensregulierung kümmern. Sie wurde aufgrund von unerlaubtem Entfernen vom Unfallort angezeigt.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen