Lkw-Reifen platzt auf B 31

Lindauer Zeitung

Auf der B 31 auf Höhe Bodolz ist am Mittwochnachmittag der Reifen eines Lastwagens geplatzt. Die umherfliegenden Reifenteile trafen laut Polizeibericht ein hinter dem Lkw fahrendes Auto. Der genaue Schaden muss noch festgestellt werden, da das Auto über die Reifenteile gefahren ist.

Die Polizei Lindau regelte an der Unfallstelle den Verkehr, da der Reifen an Ort und Stelle gewechselt werden musste. Dabei kam es zu Stauungen auf der stark befahrenen Bundesstraße in beide Richtungen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen