Zum Saisonfinale auf dem Hockenheimring wird der Mercedes-AMG GT3 von den Rennlegenden Bernd Mayländer und Bernd Schneider pilot
Zum Saisonfinale auf dem Hockenheimring wird der Mercedes-AMG GT3 von den Rennlegenden Bernd Mayländer und Bernd Schneider pilotiert, hier bei den letzten Tests. (Foto: Schaeffler/Paravan)
Schwäbische Zeitung

Zum GTC-Race-Saisonfinale, im Rahmen der DTM, am Hockenheimring vom 6. bis 8. November werden sich Mr. Safety Car, Bernd Mayländer, und der fünfmalige DTM-Champion Bernd Schneider das Cockpit des...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen