Wanderung zum Münzdorfer Kohlenmeiler

Lesedauer: 2 Min

Arbeiter auf dem Kohlenmeiler.
Arbeiter auf dem Kohlenmeiler. (Foto: Tittor)
Schwäbische Zeitung

Anmeldung bei Alb-Guide Maria Tittor, Mobil 0172/6374863, E-Mail: hausaachtalblick@gmx.de

Der Kohlenmeiler auf der Münzdorfer Kohlplatte brennt. Alb-Guide Maria Tittor führt Interessierte zum Meiler mitten im Wald. Sie bietet mehrere Touren an: Samstag, 11. August, 11 Uhr; Familientour am Sonntag, 12. August, 11 Uhr; Feierabendtour am Dienstag, 14. August, 19 Uhr. Treffpunkt ist immer beim Gasthaus zum Köhler in Münzdorf. Kosten 9 Euro pro Erwachsene, 4,50 Euro für Kinder. Der Köhler kontrolliert zehn Tagen seinen Meiler alle zwei Stunden, Tag und Nacht. Teilnehmer erfahren, wie er in der Köhlerhütte lebt, wie wichtig früher der Handwerksberuf Köhler war und wie die Leute früher auf den Albdörfern lebten und ihren Lebensunterhalt verdienten. Der Abschluss findet beim Köhler am Meiler statt, wo es Hähnchen vom Holzkohlegrill gibt. Diese bei der Anmeldung bitte vorbestellen.

Anmeldung bei Alb-Guide Maria Tittor, Mobil 0172/6374863, E-Mail: hausaachtalblick@gmx.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen