Schwerer Unfall auf B312: Lastwagen erfasst Fußgänger

Lesedauer: 2 Min
 In Zwiefalten betrat unvermittelt ein Fußgänger die Bundesstraße und wurde von einem Lastwagen erfasst.
In Zwiefalten betrat unvermittelt ein Fußgänger die Bundesstraße und wurde von einem Lastwagen erfasst. (Foto: Thomas Warnack)
Schwäbische Zeitung
Freier Fotograf

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitag gegen 11.45 Uhr auf der B312 zwischen Zwiefalten und dem Teilort Baach ereignet.

Ein Fußgänger betrat unvermittelt die Straße, als dort ein Lastwagen in Richtung Riedlingen fuhr. Der Fußgänger wurde frontal von dem LKW erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.

Nach Angaben der Polizei zog sich der Mann so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste.

Den genauen Unfallhergang ermittelt die Polizei derzeit noch. An der Einsatzstelle war neben Streifenwagen aus Riedlingen, Münsingen und Zwiefalten auch der Rettungsdienst, sowie ein Rettungshubschrauber. Während der Unfallaufnahme war die B 312 teilweise bis 14 Uhr komplett gesperrt.

Unfallschwerpunkte & aktuelle Verkehrsmeldungen

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen