Schönen Dingen wird viel Bewunderung gezollt

Lesedauer: 2 Min
 Noch bis 16. Dezember kann die Ausstellung „einfach himmlisch“ in Mörsingen besucht werden.
Noch bis 16. Dezember kann die Ausstellung „einfach himmlisch“ in Mörsingen besucht werden. (Foto: Waltraud Wolf)

Viel Bewunderung wurde bei der Weihnachtsausstellung „einfach himmlisch“ in der Keramik-Werkstatt von Susanne Lukács-Ringel in Mörsingen schon in den ersten Tagen den vielen schönen und zumeist auch praktischen Dingen gezollt, die in der Atelier-Scheune zu sehen sind. Ob Textilien, Schmuck, Keramik oder Holz. Alles ist besonders – auch die Atmosphäre. Wer sich weit hinauf auf den Berg in Mörsingen begibt, darf sich über Gebäck und Tee freuen und diesen hat die Gastgeberin diesmal direkt aus China mitgebracht. Wie sich die klein zusammengerollten Kügelchen des grünen Tees in wohlriechende Blätter entfalten und dem Tee ihr Aroma bereiten, erlebten viele Besucher interessiert und überrascht mit. „Einfach himmlisch“ in Mörsingen heißt es noch bis 16. Dezember jeweils von 14 bis 19 Uhr. Foto: Wolf

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen