Musikkapelle Zwiefalten lädt zum Neujahrskonzert

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Die Münstergemeinde startet musikalisch ins neue Jahr: Die Musikkapelle Zwiefalten lädt am Samstag, 5. Januar, ab 20 Uhr, zum traditionellen Neujahrskonzert in der Rentalhalle ein. Gemeinsam mit den verschiedenen Jungmusikergruppen gestaltet der Verein einen Abend voller musikalischer Highlights. Eröffnet wird der Konzertabend durch das Bläserteam (Kinder ab der fünften Klasse) unter Leitung von Jana Kruske. Bevor die Jugendkapelle unter der Leitung von Alexander Ott übernimmt, präsentieren die beiden Jungmusikergruppen ein gemeinsames Stück. Den Hauptteil des Konzertes gestaltet die aktive Kapelle ebenfalls unter der Leitung von Alexander Ott. Die Besucher werden eingeladen zu einer Reise in die Welt der Blasmusik. In zahlreichen Proben haben die Musiker ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, das einen kurzweiligen Abend verspricht und auf das neue Jahr einstimmen soll. Dabei reicht die Vielfalt von Stücken wie „The sound of silence“ über „Lindbergh`s Triumph“ bis hin zu „80er KULT(o)ur“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen