Höhenfreibad eröffnet die Badesaison

Lesedauer: 3 Min

Viele Helfer haben das Zwiefalter Höhenfreibad fit für den Sommer gemacht. Am Samstag ist Eröffnung
Viele Helfer haben das Zwiefalter Höhenfreibad fit für den Sommer gemacht. Am Samstag ist Eröffnung (Foto: Heinz Thumm)
Heinz Thumm

Aktuelle Infos, auch zur Öffnung des Bades bei unklarer Witterung, finden Badegäste unter

www.zwiefalten.de,

unter dem Button Schwimmbad

Einklappen  Ausklappen 

Die Wettervorhersagen sind zwar nicht so ganz optimistisch, aber das Höhenfreibad Zwiefalten öffnet am Pfingstsamstag, um 9.30 Uhr, die Badesaison und dies – wie gewohnt – mit freiem Eintritt an diesem Tag. Vertreter der Gemeinde Zwiefalten trafen sich in dieser Woche schon mit Mitgliedern des Schwimmbadausschusses, der Schwimmbadfreunde, der DLRG Ortsgruppe Zwiefalten, dem Bademeister und der Kioskpächterin zur Absprache aller aktuellen Details.

Die Vorfreude auf die anstehende Badesaison ist riesengroß und überall spürbar. Das stahlende Blau der frisch gestrichenen Schwimm- und Badebecken zieht die Blicke auf sich. Wer sich auf den Liegeweisen niederlässt, hat einen einzigartigen Blick auf das Zwiefalter Münster. Verschiedene Bodenplatten sind inzwischen in leuchtendes Rot eingefärbt und setzen einen weiteren Blickpunkt.

In dem solarbeheizten Freibad sollen sich viele Sonnen-, Wasser-, Schwimm- und Badefreunde aus Zwiefalten und der Region wohl fühlen. Das war auch in diesem Jahr Anlass für das Team der Schwimmbadfreunde, die Anlagen und Einrichtungen vorher zu streichen. Das Gras wurde gemäht, Stolperfallen entfernt, renoviert und geputzt. Noch vor wenigen Tagen wurden die Bäume auf dürre Äste kontrolliert, so dass alle Vorbereitungen für viele Besucher getroffen sind. Ein Dank der Gemeinde und Schwimmbadfreunde gilt auch der internationalen Arbeitsgruppe um Gerald Radzimski, der sich mit Flüchtlingen, die in Zwiefalten wohnen, nützlich macht.

Die Öffnungszeiten im Höhenfreibad haben sich nicht verändert. Im Mai und September ist täglich von 9.30 bis 19 Uhr, von Juni bis August täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Bei Regen oder Temperaturen unter 10 Grad Celsius bleibt das Schwimmbad geschlossen. Die Eintrittspreise haben sich nicht verändert, Familien-Jahreskarten sind nur im Rathaus Zwiefalten erhältlich und können auch telefonisch vorbestellt werden. Aktuelle Programmpunkte im Freibad werden in einem gesonderten Flyer, im Mitteilungsblatt der Gemeinde und in den Tageszeitungen veröffentlicht. Andreas Fink von der Firma Aquafun Bäderbetriebe übernimmt erneut die Betreuung des Schwimmbades. Örtlich zuständig sind die Bademeister Alex und Olga Metzger, die sich um die Sauberkeit und Ordnung des Bades bemühen.

Aktuelle Infos, auch zur Öffnung des Bades bei unklarer Witterung, finden Badegäste unter

www.zwiefalten.de,

unter dem Button Schwimmbad

Einklappen  Ausklappen 
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen