Geistliche Musik im Münster

Lesedauer: 1 Min
Geistliche Musik im Münster
Geistliche Musik im Münster (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Die Musikkapelle Zwiefalten und der Münsterchor Zwiefalten laden am Sonntag, 27. Oktober, zu einer eine kirchenmusikalischen Stunde im Münster Zwiefalten ein. Mit den Gemeindeliedern „Ein Haus voll Glorie schauet“ und „Nun ruhen alle Wälder“ werden die Besucher zum Mitsingen eingeladen. Im Mittelpunkt der geistlichen Abendmusik stehen die Crimond Church Fantasia für Blasorchester sowie das Sanctus aus der Missa Tornacum von André Waignein für Blasorchester und Chor. Ergänzt wird die Abendmusik mit weiteren Werken, welche abwechselnd vom Chor und der Musikkapelle aufgeführt werden und die einzigartige Atmosphäre des Münsters einfangen. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden zur Unterstützung der Sanierung der Friedhofskapelle Zwiefalten werden erbeten.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen