Familien erleben Theater auf und hinter der Bühne

Lesedauer: 2 Min
Im Kinderstück des Naturtheaters sucht Hans nach seinem Glück.
Im Kinderstück des Naturtheaters sucht Hans nach seinem Glück. (Foto: Verena Behringer)
Stv. Redaktionsleitung

Anmeldungen per E-Mail bei Vereine Heine, v.heine@schwaebische.de

Einmal auf einer Bühne stehen, sich als Schauspieler fühlen, im Theater hinter die Kulissen schauen und das Kinderstück „Hans im Glück“ erleben – das alles ist am Samstag, 11. August, ab 11 Uhr, im Hayinger Naturtheater für Familien möglich. 20 Plätze sind für den Aktionstag „Die Welt mit Kinderaugen“ zu vergeben. Wer mitmachen will, meldet sich per E-Mail an.

Die teilnehmenden Familien kommen um 11 Uhr zu einer Führung durch das Naturtheater, dürfen sich zwischen 11.30 und 13.30 Uhr verkleiden und an einem Theaterworkshop auf der Bühne teilnehmen. Dann können sie an der Grillstelle selbst grillen oder sich im Biergarten ein Mittagessen besorgen. Um 14.30 beginnt das Stück „Hans im Glück“. Danach stehen einige Darsteller für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Das Angebot ist Teil der Reihe „Die Welt mit Kinderaugen“, eine Initiative von Ewa Riss, Kreissparkasse Biberach, Nic Spiel und Art sowie der „Schwäbischen Zeitung“.

Es gibt insgesamt 20 Plätze, für das Verkleiden wäre das Alter der Kinder und die Kleidergröße wichtig. Das sollte bei der Anmeldung mit vermerkt werden.

Anmeldungen per E-Mail bei Vereine Heine, v.heine@schwaebische.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen