Neuer Schliff für die Öchsle-Wagen

Videodauer: 01:58
Neuer Schliff für die Öchsle-Wagen
Redakteurin und Videojournalistin
Mediengestalterin

Mehr als 44.000 Fahrgäste sind im vergangenen Jahr mit der Öchsle-Bahn zwischen Warthausen und Ochsenhausen gefahren. Im Mai beginnt die neue Saison.

Und die Ehrenamtlichen des Vereins „Öchsle Schmalspurbahn“ arbeiten jetzt eifrig daran, dass die Wagen auch in diesem Jahr zuverlässig durch Oberschwaben dampfen. Wir haben die Eisenbahnfreunde in den Lokschuppen in Ochsenhausen und Warthausen besucht. 

Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie hier

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen