Vandalismus am Sportplatz

Lesedauer: 1 Min
Vandalismus am Sportplatz
Vandalismus am Sportplatz (Foto: Friso Gentsch, dpa)
Schwäbische Zeitung

Nicht nur unsportlich, sondern strafbar hat sich ein bisher Unbekannter am Sportplatz in Birkenhard verhalten. Er hatte, so der Bericht der Polizei, in der Zeit von Freitag auf Samstag mehrere Sträucher neben dem Vereinshaus in Brand gesetzt. Dadurch wurde die Wand des Geräteraums beschmutzt. Weiter wurden Holzabsperrungen am Parkplatz herausgerissen und zerstört. Der Schaden wird auf circa 600 Euro geschätzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen