Chorisma präsentiert Pop-Legenden

Lesedauer: 2 Min
Der Chor Chorisma gibt sein Jahreskonzert an zwei Terminen.
Der Chor Chorisma gibt sein Jahreskonzert an zwei Terminen. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Der gemischte Chor Chorisma des Liederkranzes Warthausen interpretiert in seinen beiden Jahreskonzerten am Samstag, 12. Oktober, und am Samstag, 19. Oktober, Klassiker der Popmusik, die Geschichte schrieben: Titel der Beatles, Beach Boys, von The Mamas and the Papas, Michael Jackson, Queen und vielen anderen mehr kommen zu Gehör.

Veranstaltungsort ist jeweils die Turn- und Festhalle in Warthausen. Konzertbeginn ist 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr bei freier Platzwahl.

Band begleitet die Sänger

Der Chor wird musikalisch begleitet von der fünfköpfigen Chorisma-Band mit Ines Kling (Querflöte), Christoph Schlanser (Klavier), Simon Rauch (Schlagzeug), Reiner Deeng (Percussion), und erstmals dabei: Lea Sievers (Kontrabass). Die Gesamtleitung hat Simon Föhr.

Als Konzertpartner hat Chorisma dieses Mal Freak-Show, die Modern- Dance-Gruppe der Jugendkunstschule Biberach, mit ins Boot geholt. Die Tanzgruppe bringt teils mit dem Chor zusammen, teils eigenständig weitere Farbe und Bewegung in den Konzertabend

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen