Birkenharder stark unterwegs in Waldsee

Lesedauer: 3 Min
Nico Russ
Nico Russ (Foto: Archiv KERN)
Schwäbische Zeitung

Weitere Ergebnisse des SV Birkenhard beim Bad Waldseer Lauffieber: Cedric Godbout 1:27:41 Stunden/Gesamtwertung: 30./6. M45; Willi Waibel 1:31:59/54./1. M65; Irmengard Weckerle 1:50:36/241./3. W55; Andreas Schneider 1:53:42/285./15. M60.

Alle Ergebnisse gibt es im Internet unter www.badwaldseer-lauffieber.de

Der SV Birkenhard ist mit etlichen Läufern beim Bad Waldseer Lauffieber am Start gewesen. Alle absolvierten dabei den amtlich vermessenen Halbmarathon. Dieser führte vom Rathausplatz aus hinab zum Stadtsee, bis zur Klosterhofkirche und von dort aus Richtung Schloss und schließlich durch das Waldseer Ried nach Reute. Am Kloster in Reute befand sich die Wendemarke, von da aus ging es wieder zurück nach Waldsee.

Das Wetter war mit 13, 14 Grad zwar ideal, aber der Wind verlangte den Läufern doch einiges ab. Nico Russ lief sein bisher stärkstes Rennen. Russ wurde mit 1:18:07 Stunden Dritter in der Gesamtwertung, auch in der Männerklasse belegte er Rang drei. Russ lief außerdem eine persönliche Bestzeit und unterbot seine alte – 1:21:56 Stunden – deutlich. Markus Fajerski lief ebenfalls ein starkes Rennen. Mit 1:18:39 Stunden erreichte er direkt hinter Russ Platz vier (1. AK30). Das starke Birkenharder Ergebnis komplettierte Florian Fischer mit 1:21:02 Stunden und Rang acht im Gesamtklassement (1. AK35). Den Lauf gewann Lennart Obermeier (LTC Wangen) in 1:16:44 Stunden bei den Männern und Verena Cerna (SSV Ulm 1846) in 1:22:56 Stunden bei den Frauen.

Marion Waibel von der TG Biberach absolvierte den bestenlistenfähigen Zehn-Kilometer-Lauf. Dieser war stark besetzt und führte über fünf Runden durch die Innenstadt. Waibel belegte in 42:18 Minuten am Ende den fünften Platz im Gesamtrang bei den Frauen und den zweiten Platz in der AK35.

Den Zehn-Kilometer-Lauf gewann Fabian Löffler (TSG Ehingen) in 33:31 Minuten bei den Männern. Bei den Frauen setzte sich Paulina Wolf (TSV Reute Runners) in 37:42 Minuten souverän durch.

Weitere Ergebnisse des SV Birkenhard beim Bad Waldseer Lauffieber: Cedric Godbout 1:27:41 Stunden/Gesamtwertung: 30./6. M45; Willi Waibel 1:31:59/54./1. M65; Irmengard Weckerle 1:50:36/241./3. W55; Andreas Schneider 1:53:42/285./15. M60.

Alle Ergebnisse gibt es im Internet unter www.badwaldseer-lauffieber.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen