Alltagstraining für Menschen ab 60

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Informationen in Internet unter www.aelter-werden-in-balance.de/atp

Der Turn- und Sportverein Warthausen bietet im ersten Quartal 2020 einen kostenlosen Präventionskurs für Anfänger und Wiedereinsteiger für alle ab 60 Jahre an. Der Kurs „ATP - Das Alltagstrainingsprogramm“ bietet Bewegungsübungen, die in den Alltag integriert werden können und die Gesundheit fördern.

Der nächste Zwölferkurs findet im Zeitraum vom 15. Januar bis 1. April 2020 mittwochs von 17.45 bis 18.45 Uhr in der Turn- und Festhalle in Warthausen (Wielandstraße 10) statt. Anmeldung bei Julia Rimmele, Telefon 07351/302498 (Anrufbeantworter) oder per E-Mail an julia.rimmele(at)web.de.

Da es sich bei diesem Kurs um ein Pilotprojekt handelt, um den Zwölferkurs künftig in ein Ganzjahresprogramm zu überführen, ist die Teilnahme kostenfrei. Die Teilnehmer ab 60 müssen jedoch zum Kursende ein paar Fragen der Kursleiterin beantworten.

Informationen in Internet unter www.aelter-werden-in-balance.de/atp

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen