Zu schnell unterwegs

Lesedauer: 1 Min
Die Polizei hat bei Ahlen die Einhaltung der Geschwindigkeit kontrolliert.
Die Polizei hat bei Ahlen die Einhaltung der Geschwindigkeit kontrolliert. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Drei Fahrer hat die Polizei am Donnerstag bei Uttenweiler gestoppt. Zwischen 16 und 17 Uhr kontrollierte die Polizei die Einhaltung der Geschwindigkeit auf der B 312 bei Ahlen. Dort waren aus Richtung Biberach kommend drei Fahrer zu schnell. Ein Audi-Fahrer war bei erlaubten 100 Stundenkilometern mit 138 Stundenkilometern unterwegs, eine VW-Fahrerin mit 137 und ein Seat-Fahrer mit 129. Der Seat-Fahrer musste zur Gewährleistung des Verfahrens eine Sicherheitsleistung hinterlegen, weil er in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen