Zu schnell: Auto überschlägt sich

Lesedauer: 1 Min
Evakuierung vor Bombenräumung

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht dient am Freitag (16.12.2011) in Cloppenburg als Straßensperre.
Evakuierung vor Bombenräumung Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht dient am Freitag (16.12.2011) in Cloppenburg als Straßensperre. In den Morgenstunden soll eine Fünf-Zentner-Bombe im Stadtgebiet entschärft werden. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Auto ist am Dienstag auf der B312 auf dem Dach einen Hang hinunter gerutscht. Ein 28-Jähriger fuhr gegen 23 Uhr von Ahlen in Richtung Riedlingen. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und eines Fahrfehlers kam er nach rechts von der Straße ab. Dort geriet er auf einen neben der B312 verlaufenden Radweg. Im Grünstreifen kippte sein Auto auf das Dach und rutschte für mehrere Meter einen Abhang hinunter. Er hatte Glück und blieb unverletzt und konnte sein Auto selbst verlassen. Ein Abschlepper barg den beschädigten Peugeot. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 3000 Euro.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen