Trotz Fahrverbot am Steuer

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei stoppte die junge Autofahrerin.
Die Polizei stoppte die junge Autofahrerin. (Foto: DPA)
Schwäbische Zeitung

Eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis hat sich eine 23-Jährige in Uttenweiler eingehandelt. Eine Polizeistreife stoppte die junge Frau am Mittwoch kurz nach 7 Uhr mit ihrem Opel. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass gegen die Frau ein Fahrverbot bestand. Für sie war die Fahrt beendet. Sie musste ihr Auto stehen lassen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen