Räte beschäftigen sich mit Fernwärme

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Die Sitzungsinformationen für die öffentliche Sitzung liegen für die Besucher im Sitzungssaal aus.

Einklappen  Ausklappen 

Der Gemeinderat Uttenweiler trifft sich am Montag, 18. Juni, zur öffentlichen Sitzung. Beginn ist um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Uttenweiler. Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor: Information durch den Bürgermeister; Bürgerfragestunde; Bekanntgabe nicht-öffentliche Beschlüsse; Bebauungsplan „Kindergarten – Kinderkrippe“ in Uttenweiler(Beratung über eingegangene Bedenken oder Anregungen durch die Träger der öffentlichen Belange und der Öffentlichkeit, Satzungsbeschlüsse); Neubau Kindergarten/Kinderkrippe (Entscheidung Bauweise und Fertigstellung Baugesuch, Vergabe Architektenleistung Leistungsphase 5-9 HOAI, Vergabe Fachplanung); Erhöhung Kostenbeitrag Tierheim Biberach; Baugesuche (unter anderem Errichtung einer Biogasanlage auf Gemarkung Uttenweiler; Erhöhung der Leistung für eine Flexibilisierung der Betriebsweise, Aufstellung einer Bodenwaage, Aufstellung einer Gasaufbereitungsanlage für die Entschwefelung von Rohgas auf Gemarkung Offingen; Immissionsschutzrechtliche Änderungsgenehmigung für den Neubau von zwei Masthähnchenställen, Nutzungsänderung Ferkelaufzucht wird Vormast, Schweinezuchtstall wird Schweinemaststall, Schweinemaststall wird Lager, Anbau eines Lagerraumes an bestehendes Holzlager, Neubau Dreikammergrube für Abwasser auf Gemarkung Dieterskirch und weitere private Baugesuche); Fernwärmeversorgung für die Abt-Ulrich-Blank-Schule, Turn- und Festhalle sowie neu geplanter Kindergarten mit Kinderkrippe; EU-Datenschutzgrundverordnung (Bestellung Datenschutzbeauftragter); Vereinsförderungen (Anträge der Sportfreunde Bussen und der Schützengilde Uttenweiler); Oberflächenbehandlung der Gemeindeverbindungsstraße Aderzhofen-Uttenweiler K 7542; Bekanntgaben, Verschiedenes, Wünsche, Anregungen.

Die Sitzungsinformationen für die öffentliche Sitzung liegen für die Besucher im Sitzungssaal aus.

Einklappen  Ausklappen 
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen