Kleintiermarkt mit Frühschoppen

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Kaninchen, Hühner, Zwerghühner, Tauben, Sittiche, Wachteln und Meerschweinchen können auf dem Kleintiermarkt angeboten werden, der am Sonntag, 14.Oktober, von 9.30 bis 12 Uhr beim Züchterheim Uttenweiler stattfindet. Wichtig ist, dass nur gesunde Tiere angeboten werden. Die Marktaufsicht verlangt eine Impfbescheinigung für Hühner und Zwerghühner (New Castle) sowie für Tauben (Paramyixovirose). Jugendliche unter 17 Jahren können Tiere nur im Beisein eines Elternteils kaufen. Eine Marktordnung ist im Schaukasten vor dem Züchterheim ausgehängt, die den Marktverlauf regelt.Für Eintritt und für die Benutzung der Gehege wird keine Gebühr erhoben. Beim Besuch des Frühschoppens gibt es bei der Verlosung um 10.30 Uhr Sachpreise zu gewinnen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen