Fritschle zeichnet treue Mitarbeiter aus

Lesedauer: 2 Min
Mitarbeiterehrung bei der Firma Fritschle.
Mitarbeiterehrung bei der Firma Fritschle. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Geschäftsführer Christoph Fritschle hat bei der Weihnachtsfeier der Firmen Fritschle und Fritschle Holzbau langjährige Mitarbeiter geehrt. Für zehn Jahre Betriebszugehörigkeit wurde Linda Münst geehrt. Doris Hofherr und Oleg Gibert wurden für 20 Jahre Betreibstreue ausgezeichnet sowie Alwin Burger, der bereits seine Ausbildung bei Fritschle gemacht hat, für 35 Jahre. Nach 44 Jahren Betriebszugehörigkeit und den ganz besonderen Einsatz für das familiengeführte Unternehmen hat Andrea Fritschle ihre bisherigen Aufgaben abgegeben und ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Als Dankeschön wurden die Jubiläumsurkunden sowie ein Geschenk seitens der Firma überreicht. In seiner Ansprache gab Christoph Fritschle einen Rückblicks mit vielen wie er sagte erfolgreichen und interessanten Projekten und Bauvorhaben. Für das Jahr 2020 sind nach seinen Angaben die Auftragsbücher gut gefüllt und die Ausschichten positiv. Für den Einsatz und das in 2019 Geleistete bedankte sich die Geschäftsführung bei allen Mitarbeiter. Das Bild zeigt (v. l.) : Christoph Fritschle, Andrea Fritschle, Linda Münst, Doris Hofherr, Hubert Kaiserauer, Alwin Burger, Mathias Fritschle, Oleg Gibert.

Foto: privat

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen