Ein ganzes Dorf steht kopf
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Ein ganzes Dorf steht kopf (Foto: ViMP / ViMP Import)

Grandiose Stimmung herrschte am Wochenende beim Kreismusikfest in Unlingen. Außer Rand und band war das Publikum beim Hurrikan der Blasmusik, der von fünf Spitzenbands bestritten wurde.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Grandiose Stimmung herrschte am Wochenende beim Kreismusikfest in Unlingen. Außer Rand und band war das Publikum beim Hurrikan der Blasmusik, der von fünf Spitzenbands bestritten wurde. Dabei bewährte sich auch die drehbare Bühne, die nonstop Unterhaltung ohne Umbaupausen ermöglichte. Das ganze Dorf war beim großen Festumzug auf den Beinen, an dem sich 87 Gruppen beteiligten.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.