Geistliches Konzert mit dem Chor Akzente

Lesedauer: 2 Min
 Chor Akzente
Chor Akzente (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Der Chor Akzente gibt am Sonntag, 24. November, um 19 Uhr in der Pfarrkirche in Unlingen ein Konzert mit geistlichen Chorkompositionen unter dem Titel „Novemberklänge“.

Die rund 30 Sängerinnen und Sänger des Chors wollen ein abwechslungsreiches Programm aus alten und neuen Liedern zur Aufführung bringen. Mehrstimmig statt eintönig, gemäß dieser Devise gibt es am Christkönigsonntag ein breites Spektrum an klangvollen und bunten Chortönen, von Bruckners „Locus iste“ über Neues geistliches Lied bis hin zu John Rutter und Bill Withers „Lean on Me“. „Dabei ist es immer wieder eine besondere Herausforderung, jedes Stück mit seiner Stimmung und Anforderung wahrzunehmen und eigens zu interpretieren“, so die Dirigentin Elisabeth Maier.

Zusammen mit Linda Halder, die die musikalische Leitung des Chores inne hat, hat sich der Chor für dieses Konzert intensiv vorbereitet und bei einem Probenwochenende Anfang November den letzten Schliff erarbeitet. Kontrastreiche Klänge verschiedenster Farben sollen in die düstere Zeit Licht und Zuversicht bringen. Nicht zuletzt berühren Lieder, inspiriert aus Bibel und christlicher Tradition auf ihr ganz eigene Weise.

Bei einigen Liedern werden auch choreigene Solisten zu hören sein. Zudem runden Christine Schmid an der Alt- und Querflöte, Sascha Jerg am E-Bass sowie Michael Sigg an den Drums die musikalische Bandbreite ab.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen