Zehnjähriger Radler prallt auf VW-Bus

Lesedauer: 1 Min

Ein zehnjähriger Radfahrer ist in Fischbach mit einem VW-Bus zusammengestoßen.
Ein zehnjähriger Radfahrer ist in Fischbach mit einem VW-Bus zusammengestoßen. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Am Sonntag ist ein zehnjähriger Radfahrer in Fischbach mit einem VW-Bus zusammengestoßen und wurde verletzt. Wie die Polizei berichtet, fuhr der Radfahrer gegen 13 Uhr vom Scherweg in die Waldseer Straße. Dort war ein VW-Bus in Richtung Eberhardzell unterwegs. Der 10-Jährige achtete nicht auf dessen Vorfahrt. Die Fahrzeuge stießen zusammen, der Radfahrer stürzte. Ein Krankenwagen brachte den Jungen vorsorglich in eine Klinik. Einen Fahrradhelm hatte er nicht getragen. Der Sachschaden an dem Fahrrad und dem Auto blieb gering.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen