Ummendorfer Kreuzberg erstrahlt im Advent

Lesedauer: 1 Min
 Im Advent erstrahlt der Ummendorfer Kreuzberg wieder.
Im Advent erstrahlt der Ummendorfer Kreuzberg wieder. (Foto: Privat)
Schwäbische Zeitung

Der Förderverein Kreuzberg und Pfarrer Jürgen Sauter laden am Sonntag, 1. Advent, um 18 Uhr zu einer Andacht mit dem Thema Lichtblicke auf den Kreuzberg ein. Besucher dürfen eine Kerze (unangezündet) im Glas oder Laterne mitbringen. Ein kleines Ensemble des Blasorchesters Ummendorf wird die Andacht musikalisch umrahmen. Bei schlechtem Wetter findet die Andacht in der Kirche St. Johannes Evangelist statt. Die Kreuzberganlage ist wieder an jedem Adventssonntag von etwa 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr beleuchtet, sowie an Heiligen Abend und an den Weihnachtsfeiertagen. Zusätzlich ist der Kreuzberg am Samstag, 7. Dezember, (Adventsmarkt im Schloss) am Neujahrstag und am Feiertag der Heiligen Drei Könige beleuchtet. Foto: Privat

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen