Umlachtalschüler bekommen ihre Zeugnisse

Lesedauer: 2 Min
 Die Umlachtalschüler haben ihre Zeugnisse bekommen.
Die Umlachtalschüler haben ihre Zeugnisse bekommen. (Foto: Privat)
Schwäbische Zeitung

Bei einer feierlichen Schulentlassfeier hat die Umlachtalschule Ummendorf die Zeugnisse der Mittleren Reife und des Hauptschulabschlusses überreicht. Die Schüler der Klasse zehn sowie zwölf Neuntklässler organisierten in Eigenregie, unterstützt von den Klassenlehrern Tanja Höhn und Christoph Keuchel, eine stilvolle und zugleich pfiffige und kurzweilige Schulentlassfeier. Dabei erhielten 15 Schüler ihr Mittlere-Reife-Zeugnis und zwölf Schüler ihren Hauptschulabschluss. Vier Schüler der 10. Klasse wurden zudem mit einem Preis für außerordentliche schulische Leistungen ausgezeichnet, wobei jeweils zweimal ein Notendurchschnitt von 1,7 und 1,9 erreicht wurde.

Die Mittlere Reife haben bestanden: Enfal Cebeci (Biberach), Marian Diehm (Reichenbach), Steffen Eckstein (Hürbel), Louis Gleinser (Ummendorf), Noah Otto (Winterstettenstadt), Luca Mientus (Ummendorf), Betül Bolat (Biberach), Dorá Bojeczán (Eberhardzell), Darinka Stahl (Birkenhard). Preise haben gewonnen: Finn-Jannik Mieger (Schweinhausen) mit 1,7, Benjamin Schlötterer (Rissegg) mit 1,7, Nele Bannach (Ummendorf) mit 1,9, Alena Mientus (Ummendorf) mit 1,9. Eine Belobigung bekam Rangel Spasov (Hochdorf). Den Hauptschulabschluss bestanden haben Ibrahim Alsaado (Hochdorf), Daniel Dittmar (Hochdorf), Ahmad Merjan (Biberach), Daniel Merker (Ummendorf), Fabio Scheffold (Birkenhard), Nikita Wolmann (Biberach), Emilie Czisch (Biberach), Elina Loginov (Ummendorf), Jessica Gebhardt (Stafflangen). Eine Belobigung bekamen Antonia Dodaro (Schweinhausen), Angelina Rauprich (Hochdorf) und Florin Rehm (Mittelbuch). Foto: Privat

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen