Neues Baugebiet ist Thema im Rat

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der Ummendorfer Gemeinderat soll in seiner Sitzung am Montag, 14. Januar, das Verfahren einleiten, um ein neues Wohngebiet Kienlen auszuweisen.

Der Bebauungsplan für das Gebiet westlich des aktuellen Neubaugebiets Heidgengäßle soll im beschleunigten Verfahren aufgestellt werden.

Zu den weiteren Themen gehören Vergaben und Ausschreibungen für die laufende Rathaussanierung, die Kostenabrechnung für die Erweiterung der Anlagen beim Badesee sowie die Bildung eines Wahlausschusses für die Kommunalwahlen am 26. Mai. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr und findet im Foyer der Gemeindehalle statt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen