Kapellenklang spielt zum Abendgebet

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Weitere Informationen unter www.kapellenklang.de

Ein musikalisches Abendgebet mit dem Ensemble Kapellenklang findet am Samstag, 26. Oktober, um 17 Uhr in der evangelischen Versöhnungskirche in Ummendorf statt. Die Musik von Claus Machleidt (Gitarre), Isolde Martin (Oboe) und Pedro Jiménez Laux (Gesang) soll Hilfe sein, um zur Ruhe zu kommen, den Tag zu beschließen und Gott wieder in die Mitte des Lebens zu rücken. Die zum Psalm 27 ausgewählte Musik sind Kirchenlieder sowie eigene Kompositionen. Gebete und Gedanken zu Psalm 27 werden von Gemeindediakonin Hanne Winter gestaltet und vorgetragen.

Für die Musiker sind die kleinen Kirchen und Kapellen Oberschwabens ein wichtiger Teil unserer oberschwäbischen Kultur und unseres kirchlichen Lebens. Mit ihren Abendgebeten möchten sie ihren Beitrag dazu leisten, dass diese kleinen sakralen Räume belebt bleiben. Alle drei sind viele Jahre kirchenmusikalisch aktiv. Mit ihrer professionell vorgetragenen Musik, haben sie, so schreiben sie es in ihrer Ankündigung, schon oft die Herzen der Menschen berührt.

Weitere Informationen unter www.kapellenklang.de

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen