Breitbandausbau und Badesee sind Thema

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der Ummendorfer Gemeinderat kommt am Montag, 13. Januar, im Sitzungssaal des Rathauses zu seiner nächsten Sitzung zusammen.

Diese beginnt um 19.30 Uhr mit einer Bürgerfragestunde. Themen sind die Änderung der Feuerwehr-Entschädigungssatzung, eine Beteiligung am Aktionsprogramm zur Sanierung oberschwäbischer Seen, Baugesuche und Verschiedenes.

Das Büro Geodata soll mit Planungs- und Beratungsleistungen für die Breitbandförderung beauftragt werden.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen