SGM muss beim FC Scheidegg ran

Lesedauer: 2 Min
 Die SGM Aitrach/Tannheim gastiert in der Fußball- Kreisliga A III Bodensee am Sonntag beim FC Scheidegg.
Die SGM Aitrach/Tannheim gastiert in der Fußball- Kreisliga A III Bodensee am Sonntag beim FC Scheidegg. (Foto: ssuaphoto)

Die SGM Aitrach/Tannheim gastiert in der Fußball- Kreisliga A III Bodensee am Sonntag beim FC Scheidegg. Anstoß ist um 14.30 Uhr.

Während das Heimspiel der SGM Aitrach/Tannheim vor Wochenfrist witterungsbedingt abgesagt wurde, verlor der FC Scheidegg beim TSV Röthenbach mit 0:1. Der FCS (11 Spiele/21:18 Tore/17 Punkte) geht als Tabellenachter ins anstehende Heimspiel. Aitrach/Tannheim (10 Spiele/10:25 Tore/7 Punkte) ist Vorletzter, die SGM benötigt weiter dringend Zähler im Abstiegskampf. Scheidegg agierte bislang auswärts erfolgreicher als zu Hause. Der FCS ist mit zwölf Punkten aus sechs Spielen die drittbeste Auswärtsmannschaft der Liga, zu Hause verbuchte Scheidegg erst fünf Zähler. Dies könnte Aitrach/Tannheim in die Karten spielen. Allerdings riss die SGM auswärts bisher auch noch keine Bäume aus und sammelte in fünf Spielen erst vier Punkte. Nicht nur deshalb geht der FC Scheidegg als Favorit in die Partie.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen