Schwäbische Zeitung

Bürgermeister Leonhard Heine wird am Freitag, 17. Januar, verabschiedet. Alle Bürger von Steinhausen und den Teilorten sind eingeladen. Beginn ist um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle in Steinhausen an der Rottum. Die Feierstunde beginnt mit einem Musikstück, es folgt eine Begrüßung, Grußworte, Abschiedsworte von Bürgermeister Heine und weitere Musikstücke. Im Anschluss wird es einen Stehempfang geben. Sein Nachfolger Dr. Hans-Peter Reck wird am Freitag, 24. Januar, eingesetzt. Der ökumenische Gottesdienst beginnt um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Bellamont. Ab 19.45 Uhr folgt eine öffentliche Gemeinderatssitzung, in der der neue Bürgermeister vereidigt wird. Es folgen Grußworte und einige Musikstücke. Auch danach wird es einen Stehempfang geben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen