SF Schwendi richten Futsal-Sparkassen-Juniorcup der D-Junioren aus

Lesedauer: 3 Min
 Die F-Jugendmannschaften sind beim Turnier im Einsatz.
Die F-Jugendmannschaften sind beim Turnier im Einsatz. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Die SF Schwendi haben am vergangenen Wochenende zum zweiten Turnierwochenende in der Gemeindesporthalle geladen.

Am Samstag spielten vormittags die D2-Junioren. Es ergaben sich folgende Platzierungen: 1. SGM Ehingen Süd, 2. SGM Oberdischingen, 3. FC Inter Laupheim, 4. SGM Iller Rot, 5. SV Sulmetingen, 6. SGM Sießen im Wald, SGM Kellmünz, SGM Mietingen, SV Ochsenhausen, SGM Schwendi.

Am Nachmittag spielten die D1-Junioren und belegten folgende Platzierungen: 1. SG Mettenberg1, 2. SGM Mietingen, 3. TSV Blaustein, 4. FV Olympia Laupheim, 5. FC Wacker Biberach, 6. SGM Dettingen, 7. SGM Achstetten, 8. SG Mettenberg, 9. SGM Warthausen, 10. SGM Schwendi.

Am Sonntag waren dann die F-Junioren an der Reihe. Der Spieltag wurde im Fair-Play-Modus ausgetragen. Auch zwei Mannschaften der Sportfreunde nahmen erfolgreich teil.

Das letzte Turnierwochenende der SF Schwendi am kommenden Samstag und Sonntag startet mit einem besonderen Turnier.

Futsal-D-Junioren tragen Vorrunde aus

So wird am Samstag die Vorrunde des Futsal-Sparkassen-Juniorcups der D-Junioren ausgetragen. Dabei spielen die beiden Erstplatzierten der Hallenmeisterschaften der vereinzelten Bezirke. Folgende Mannschaften messen sich am Samstag um das Weiterkommen: SV Weingarten, FV Ravensburg, TSV Pfuhl, SG Mengen, FV Oly. Laupheim, FV Biberach, TSV Tettnang, SGM Schelklingen, SV Grafertshofen und FV 08 Rottweil. Beginn ist um 10.30 Uhr, die Halbfinale starten um 15.45 Uhr und das Endspiel um 16.45 Uhr.

Letztes Hallenturnier der E-Junioren

Am Sonntag beginnt um 9 Uhr das letzte Hallenturnier mit den E2-Junioren. Am Vormittag spielen folgende Mannschaften: SGM Altheim, SG Öpfingen, SGM Burgrieden, SV Reinstetten, SV Baustetten, TSG Maselheim, SGM Dettingen, SV Balzheim, SV Erolzheim und SGM Schwendi. Das Finale wird gegen 13 Uhr ausgetragen.

Um 13.30 Uhr spielen dann folgende E1-Junioren-Mannschaften: TSV Wain, SGM Dettingen, FC Mittelbiberach, SV Balzheim, SV Baustetten, SG Öpfingen, SGM Burgrieden, SSV Ehingen-Süd, SGM Schemmerhofen und SGM Schwendi. Das Finale startet gegen 17.30 Uhr.

Am gesamten Turnierwochenende werden die Spieler und Zuschauer von den Eltern der Jugendspieler mit Speisen und Getränken versorgt. Die Organisatoren freuen sich auf zahlreiche Besucher während der Veranstaltungen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen