25 Jahre erfolgreiche Kooperation

Lesedauer: 2 Min
 Die Kooperation Kindergarten Sießen-Grundschule Sießen-Musikverein Hörenhausen feiert 25-jähriges Bestehen.
Die Kooperation Kindergarten Sießen-Grundschule Sießen-Musikverein Hörenhausen feiert 25-jähriges Bestehen. (Foto: Archiv: cs)
Clemens Schenk

Mit dem 25. Kooperationsnachmittag feiert die Kooperation des Kindergartens „Klabautermann“ in Sießen mit der Grundschule im Ort und dem Musikverein Hörenhausen am kommenden Sonntag, 19. Mai, ab 14 Uhr in der Gemeindehalle in gebührendem Rahmen ihre 25-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit.

„Die Musik leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur Erziehung des jungen Menschen, fördert die Wahrnehmungs- und Empfindungsfähigkeit, die Kreativität und Erlebnistiefe und es legt die Grundlagen zu einem eigenständigen und selbstbestimmten Lebensentwurf.“ Dieser Leitsatz aus dem Protokoll einer Kultusministerkonferenz diente den Verantwortlichen der Kooperation Grundschule Sießen–Musikverein Hörenhausen schon von Beginn an als Motivation und Leitfaden für ihr lobenswertes Wirken.

Ziel war eine musikalische Kooperation zwischen beiden Partnern, um gemeinsam die musikalische Grundausbildung der Kinder und Jugendlichen des Ortes zu fördern. Im Jahre 1994 wurde die Kooperation offiziell aus der Taufe gehoben. Auch überregional, Kultusministerium, Schulamt und Blasmusikverband, fanden die großen Bemühungen der Grundschule und des Musikvereins Unterstützung und gipfelten 2002 in der vom Land besiegelten und geförderten Musikpatenschaft als eine der ersten im Landkreis Biberach. Dieses zusätzliche Musikangebot wurde von den Kindern und Jugendlichen gut angenommen. Der gut funktionierenden und sehr aktiven Kooperation hat sich in den Jahren auch der Kindergarten Sießen angeschlossen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen