Veranstaltungsreihe zur Zukunft der Kirche

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Einen Abend zum Thema „Entwicklung der Weltkirche“ bieten die katholischen Dekanate Biberach und Saulgau an, in Kooperation mit der katholischen Erwachsenenbildung. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 23. Januar, um 19 Uhr im St.-Anna-Haus, Käppelestraße 16 in Schemmerhofen statt. Philipp Schröder, missio-Diözesanreferent, Konfliktforscher und Wirtschaftsmediator wird über seine Erfahrungen bei einer kürzlich organisierten Reise auf die Philippinen berichten und das dortige Modell der „kleinen christlichen Gemeinschaften“ ausführlich erklären. Die Fragen des Vortrags seien: Wie sieht es eigentlich in der Weltkirche aus: Wie entwickelt sie sich? Welche Formen von gelingendem Gemeindeleben gibt es anderswo? Und welche Erfahrungen lassen sich in den Prozess „Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten gestalten“ übertragen?

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen