Kindern schnuppern beim Roten Kreuz rein

Lesedauer: 2 Min
Spannende Einblicken erhielten die Kinder beim Sommerferienprogramm des DRK in Schemmerhofen.
Spannende Einblicken erhielten die Kinder beim Sommerferienprogramm des DRK in Schemmerhofen. (Foto: Privat)
Schwäbische Zeitung

Weitere Infos zur Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes Schemmerhofen bietet der Verband online auf: www.drk-Schemmerhofen.de und zum Jugendrotkreuz auf www.jrk-schemmerhofen.de

36 Kinder haben die Ferienaktion im Rahmen des Gemeindeprogramm „So Sche“ am 28. August im Heim des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Schemmerhofen erlebt.

Bevor die Kinder in DRK-Einsatzkleidung vor den Fahrzeugen der Bereitschaft fotografiert wurden, fanden sie sich zu einer Kennenlernrunde zusammen.

Im Anschluss kamen alle bei dem vielseitigen Programm an insgesamt sieben Stationen auf ihre Kosten. So konnten die Kinder in Gruppen Verbände üben, den richtigen Ablauf eines Notrufes trainieren, die stabile Seitenlage sowie die Schocklage lernen, an einer Führung durch einen Rettungswagen teilnehmen, den Tragenparcour durchlaufen, leichte Wunden schminken und den Obstsalat für das Mittagessen vorbereiten.

Nach dem Mittagessen erfreuten sich die Teilnehmer an einem Spiel in Gruppen mit verschiedenen Aufgaben zur Ersten Hilfe mit Bewegung und Quizfragen.

Zwei Mitglieder der Bereitschaft zeigten den Kindern zusätzlich die Funktion und die Inhalte des Betreuungsanhängers.

Weitere Infos zur Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes Schemmerhofen bietet der Verband online auf: www.drk-Schemmerhofen.de und zum Jugendrotkreuz auf www.jrk-schemmerhofen.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen