Einbrecher in Schemmerhofen unterwegs

Lesedauer: 1 Min
 In Schemmerhofen waren Einbrecher unterwegs. Jetzt ermittelt die Polizei.
In Schemmerhofen waren Einbrecher unterwegs. Jetzt ermittelt die Polizei. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

In Schemmerhofen waren in der Nacht zum Donnerstag Einbrecher unterwegs. Laut Polizeiangaben gingen die Unbekannten zu einem Gebäude in der Industriestraße. Dort drückten sie ein gekipptes Fenster auf und gelangten so in das Innere.

Sie suchten nach Brauchbarem, machten aber nach derzeitigen Erkenntnissen keine Beute. Der Schaden beträgt rund 500 Euro. Auch in der Alten Biberacher Straße war der Einstieg durch ein gekipptes Fenster für die Unbekannten leicht möglich. In der Gaststätte brachen sie zwei Automaten auf und stahlen Geld. Die Schadenshöhe ist noch unklar. In beiden Fällen hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen und die Spuren gesichert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen