Auswärtsspiel beim Aufsteiger

Lesedauer: 3 Min
 Der Einsatz von Alberweilers Solveig Schlitter entscheidet sich kurzfristig.
Der Einsatz von Alberweilers Solveig Schlitter entscheidet sich kurzfristig. (Foto: Karl Seifert)
Schwäbische Zeitung

Der SVA setzt zum Auswärtsspiel in Fürth einen Fanbus ein. Abfahrt ist am Samstag am Sportheim in Alberweiler um 8.45 Uhr.

Die B-Juniorinnen des SV Alberweiler reisen am achten Spieltag der Fußball-Bundesliga Süd zum Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth. Anstoß ist am Samstag um 14 Uhr. Das Spiel wird auf Kunstrasen am Profigelände der SpVgg ausgetragen.

Der Aufsteiger aus Fürth hat in sieben Pflichtspielen bislang vier Punkte auf der Habenseite verbuchen können. Den ersten Bundesligasieg konnte die Spielvereinigung am vergangenen Wochenende im Derby gegen den 1. FC Nürnberg erzielen, 2:1 hieß es am Ende auswärts. Greuther Fürth ist nun mit Nürnberg punktgleich, jedoch steht der Club aufgrund des besseren Torverhältnisses noch einen Rang vor den Fürtherinnen, die Tabellenschlusslicht sind. Nürnberg belegt momentan den zweiten Abstiegsplatz ebenso mit vier Punkten.

Der SVA befindet sich nach dem Punktgewinn am vergangenen Wochenende im Heimspiel gegen den 1. FFC Frankfurt auf dem vierten Tabellenplatz mit elf Punkten. Bei einem Erfolg in Fürth besteht die Möglichkeit, sich von den hinteren Plätzen abzusetzen. SVA-Trainer Dominik Herre formuliert das Ziel im Auswärtsspiel gegen Fürth klar. „Wir wollen in Fürth drei Punkte einfahren. Dazu bedarf es einer richtigen Einstellung der gesamten Mannschaft“, sagt er. „Die Mannschaft hat die Möglichkeit, sich bei einem Sieg in der Tabelle oben festzusetzen. Diese Chance sollten wir am Schopf packen.“ Die Personallage hat sich gegenüber dem Spiel gegen Frankfurt ein wenig entspannt. Franziska Gaus und Julia Stützenberger werden für das Auswärtsspiel in Fürth nach einem Schüleraustausch wieder zur Verfügung stehen. Leicht angeschlagen ist dagegen Solveig Schlitter. Ob Schlitter zum Einsatz kommen kann, entscheidet sich kurzfristig.

Der SVA setzt zum Auswärtsspiel in Fürth einen Fanbus ein. Abfahrt ist am Samstag am Sportheim in Alberweiler um 8.45 Uhr.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen