Schwäbische Zeitung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.Karten kosten im Vorverkauf für 12,50 Euro, Kartenvorbestellungen bei Franziska van der Schoot

Telefon 08395/7914 oder per E-Mail an franziskaschoot@web.de

Extremaussteiger und Weltumsegler Wolfgang Clemens hält am Donnerstag, 14. November, einen Vortrag in der katholischen öffentlichen Bücherei in Rot an der Rot. Um 19.30 Uhr spricht er über die zauberhafte Südsee.

Gangerl Clemens hat 1975 begann auf dem Hof seiner Firma im Bayerischen Wald mit dem Bau seiner 15 Meter langen und 18 Tonnen schweren Stahlsegelyacht begonnen. 1988 verkaufte er all seinen Besitz und begann das Abenteuer Weltumsegelung. Er ist noch immer unterwegs und denkt gar nicht ans Aufhören. Mehr als 100 Länder hat der 78-Jährige mittlerweile bereist, mehr als 100 000 Seemeilen im Kielwasser und rund 180 000 Kilometer mit dem Rucksack zurückgelegt. Er hat unzählige Abenteuer erlebt, Gegenden fernab des Tourismus zu besucht. Seine Abenteuerlust ist ungebremst, deswegen macht er sich auch heute noch auf die Suche nach teils unbekannten Paradiesen. In den nächsten Jahren will der Aussteiger Indonesien weiter erkunden und anschließend wieder in die Südsee segeln. In Rot an der Rot spricht er über das Thema „Zauberhafte Südsee“.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.Karten kosten im Vorverkauf für 12,50 Euro, Kartenvorbestellungen bei Franziska van der Schoot

Telefon 08395/7914 oder per E-Mail an franziskaschoot@web.de

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen