Den Vilsalpsee kannten viele, aber in Gemeinschaft erlebten ihn die KKG-Ausflügler nochmal neu.
Den Vilsalpsee kannten viele, aber in Gemeinschaft erlebten ihn die KKG-Ausflügler nochmal neu. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Bei der Roter Initiative Kunst - Kultur - Genuss (KKG) hat ein Besuch bei einem Dufthersteller in Oy-Mittelberg auf dem Programm gestanden. Mit der Nase erkundeten die Ausflügler Lavendel, Zirbenholz und Zitrusfrüchte. Der anschließende Besuch des Tannheimer Tals und des Vilsalpsee war trotz nicht optimalen Wetters ein Erlebnis, gerade in Gemeinschaft.

Das nächste und zehnte KKG-Angebot ist am Donnerstag, 12. Juli, ein Besuch im Botanischen Garten sowie im Theater in Ulm. Die Abfahrt ist um 11 Uhr in der Ökonomie in Rot an der Rot, die Rückkehr ist gegen 21 Uhr vorgesehen. Der Preis pro Teilnehmer beträgt 24 Euro inklusive Führungen. Anmeldung unter Telefon 08395/636.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen