Schwäbische Zeitung

In Zusammenarbeit mit der katholischen Erwachsenenbildung Rot/ Iller veranstaltet die Roter Bücherei am Freitag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr ein Solo-Erzähltheater mit Geschichten- und Märchenerzähler Roland Gelfert aus Überlingen. Er wird an diesem Abend Märchen aus aller Welt vortragen und dazu musizieren. Märchen und Geschichten sind so vielfältig wie die Menschheit selbst. Sie sind Wanderungen durch den Wald der Seele. Roland Gelfert, der auch als Schauspieler und Theaterpädagoge tätig ist, zählt sich zur zeitlosen Tradition der Geschichtenerzähler. Aufgewachsen in Deutschland und Afrika, lernte er zuerst Landwirtschaft und wandte sich dann der Sprachkunst und dem Schauspiel zu. „Grosses Vorbild sind mir die Barden der alt-keltischen Kultur, wie sie mit ihren Geschichten und Gesängen Volk und Könige gleichermaßen erfreuten, belebten, ernährten und bildeten.“ Seine Stoffe sind Märchen und Mythen verschiedener Kulturen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen